BLOGGER TEMPLATES AND TWITTER BACKGROUNDS

Donnerstag, 26. September 2013

Seitenzahlen von E-Books und großformatiger Taschenbücher

Sylvia von Herzensbücher hat sich damit beschäftigt, wie man die richtigen Seitenzahlen von E-Books und großformatigen Taschenbüchern ermittelt.
Dass auf größeren Seiten deutlich mehr Text passt, dürfte jedem klar sein. Aber auch die Seitenzahlangaben von Amazon bei E-Books sind selten korrekt, außer sie wurden von der Seitenzahl normalformatiger Taschenbücher übernommen.


Syvias geniale Umrechnungsformel und weitere Infos findet ihr hier:


http://herzbuecher.blogspot.de/2013/03/wochenteiler-52013-umrechnung-von.html




Donnerstag, 19. September 2013

Nr. 1 Bestseller im Erotik-Genre

"Claudettes Verlangen" ist heute Nr. 1 Bestseller im  Erotik-Genre: http://www.amazon.de/gp/bestsellers/digital-text/611349031/ref=pd_zg_hrsr_kinc_1_4_last

Vielen herzlichen Dank an meine alten und neuen Leser für ihr Vertrauen.
Ich bin übrigens auch bei Twitter und habe eine Facebook-Seite. https://www.facebook.com/JustineMorganBooks?ref=ts&fref=ts

Bitte schreibt ein paar Rezensionen. Das hat nichts mit Eitelkeit oder erwünschte Ermutigung zu tun, sondern ist eine Notwendigkeit für Autoren, denn irgendwann kommen die Trolle, wie bereits im vorherigen Post erklärt. Aber durch diese Angst sollte ich mir die Freude nicht verderben lassen.

Ich kann es noch gar nicht fassen, besonders nicht nach all den Schwierigkeiten der letzten Zeit. Danke! Danke! Danke!


Rezensionen - warum sie so extrem wichtig sind

Auf der Booklover Conference wurden die Erotik- und Romance- Autorin Inka Loreen Minden und die Buchhändlerin Julia Weisenberger zum Thema Selbstveröffentlichung interviewt.

Wie komplex und arbeitsreich dieses Thema ist, erklärt Inka Loreen Minden sehr anschaulich. Keinen Aspekt lässt sie unangesprochen, auch das Thema Trolle. 

Ja, es gibt sie. Dahinter verbergen sich meistens Leute mit schriftstellerischen Ambitionen, die einem aus Missgunst Schaden zufügen wollen. Mit nur geringem Aufwand schaffen sie es, ein Werk, in das man Unmengen von Zeit und Arbeit gesteckt hat, innerhalb weniger Minuten zu zerstören. 
Meist kaufen das kaum noch Leute, wenn so ein Verriss dasteht, besonders wenn es sich um das Werk einer weniger bekannten Autorin handelt. 
Ihre Karriere ist dann gefährdet. Wenn sie durch das Schreiben nichts mehr verdient, wird sie es irgendwann nur noch als Hobby machen können, also nur noch selten oder gar nicht mehr veröffentlichen. Das ist ja auch das Ziel der Trolle, die damit Konkurrenz ausschalten wollen.


Daher ist es unbedingt notwendig, dass auch Sie als Leser Rezensionen schreiben. Gestern erst habe ich einen Leser gefragt, wie viele Rezensionen er eigentlich schreiben würde. Er sagte ungefähr eine in fünf Jahren! 
Bitte lassen Sie nicht die Trolle gewinnen. Wenn Ihnen Bücher gefallen, schreiben Sie bitte unbedingt Rezensionen. Oft sind sie die Grundlage dafür, dass Autoren weitere Bücher schreiben kann. Vielen Dank!

Hier finden Sie das Interview: http://www.youtube.com/watch?v=Y1ajsxmwuF4



Samstag, 14. September 2013

Platz 4 der Bestsellerliste

"Claudettes Verlangen" ist seit gestern auf Platz 4 der Erotik-Bestsellerliste von Amazon und auf Platz 3 der beliebtesten und meistverkauften Neuerscheinungen. Ich freue mich sehr darüber und danke meinen Leserinnen und Lesern dafür!




Dienstag, 10. September 2013

"Claudettes Verlangen" auf der Bestsellerliste

Ich bedanke mich ganz herzlich bei meinen Leserinnen und Lesern!

Gerade in diesem Augenblick ist "Claudettes Verlangen" auf Platz 12 der Erotik-Bestsellerliste. Es hat mich fast umgehauen, als ich das gesehen habe.
Das Buch auf der Nr. 13, "Der gewagte Aufbruch", hab ich übrigens gelesen. Das ist sehr schön.

Also, danke, danke, danke! Ich hoffe sehr, dass euch der Roman gefällt. Es wäre wirklich sehr, sehr toll, wenn ihr Rezensionen schreiben könntet, denn das ist wirklich äußerst wichtig für meine Zukunft als Autorin. Das wäre sehr lieb von euch. Vielen herzlichen Dank!


Montag, 9. September 2013

"Die Gefangene des Hexers" in Kürze DRM-frei bei Amazon

"Die Gefangene des Hexers" war noch einer der ersten Titel, die ich damals noch mit DRM bei Amazon eingestellt hatte. Ich habe den Titel dort jetzt inaktiviert und neu eingestellt, damit er fortan DRM-frei ist. In der alten Datei konnte ich das leider nicht mehr ändern.
Amazon wird die Titel miteinander verknüpfen. Es wird also nichts verloren gehen außer dem DRM.

Man kann die Titel dann mit dem Programm "Kindle für PC" herunterladen. Anschließend kann man die Suchfunktion bemühen, um die Buchdatei zu finden und diese mit dem frei erhältlichen Programm Calibre in ePub umwandeln, damit die Datei auch auf allen anderen Readern gelesen werden kann. Man muss also nicht zwingend einen Kindle besitzen.


Nachtrag: Wider Erwarten hat die DRM-freie Neueinstellung doch sämtliche Rezensionen und Verknüpfungen beseitigt. 


Freitag, 6. September 2013

"Claudettes Verlangen" günstiger bis zum 15.09.13

"Claudettes Verlangen" ist ab sofort bei Amazon erhältlich zum Einführungspreis von EUR 0,99. Später kostet der 188-Seiten-Roman 3,49 EUR.

Seit einem Tag erhältlich und schon ist er auf Platz 67 der Bestsellerliste. Bei meinen Leserinnen und Lesern möchte ich mich ganz herzlich bedanken! <3